Brand

Gesundheit:519.68 Lebensregeneration:5.5 Mana:469 Manaregeneration:10.665 Angriffsschaden:57.04 Angriffsgeschwindigkeit:0.625 Rüstung:21.88 Magieresistenz:30 Reichweite:550 Bewegungsgeschwindigkeit:340
Fähigkeiten

Passive: Glut
Brands Zauber hüllen seine Ziele in Flammen, wodurch diese über 4 Sekunden 4 % ihres maximalen Lebens als magischen Schaden erleiden. Dieser Effekt ist bis zu 3-mal steigerbar. Wenn Brand einen Gegner tötet, der in Flammen gehüllt ist, erhält er Mana zurück. Wenn „Glut“ die maximale Anzahl an Steigerungen auf einem Champion oder großem Monster erreicht hat, wird sie instabil, detoniert nach 2 Sekunden, löst Zaubereffekte aus und richtet großen Schaden im Umkreis des Ziels an.

Q: Versengen
Brand schleudert einen Feuerball, der magischen Schaden verursacht. Ist das Ziel in Flammen gehüllt, wird es 1,5 Sekunden lang betäubt.

W: Flammensäule
Nach kurzer Verzögerung erschafft Brand eine Flammensäule im gewählten Bereich, die an allen dortigen Gegnern magischen Schaden verursacht. Ist ein Ziel in Flammen gehüllt, erleidet dieses 25 % zusätzlichen Schaden.

E: Feuersbrunst
Brand beschwört eine kräftige Explosion bei seinem Ziel, wodurch dieses magischen Schaden erleidet. Ist das Ziel in Flammen gehüllt, breitet sich „Feuersbrunst“ auf nahe Gegner aus.

R: Pyroklasmus
Brand entfesselt einen vernichtenden Feuerwirbel, der bis zu 5-mal an Gegnern abprallt und dabei jeweils magischen Schaden verursacht. Abprallende Feuerwirbel zielen darauf ab, „Glut“ bei Champions aufs Maximum zu steigern. Wenn ein Ziel in Flammen gehüllt ist, verlangsamt „Pyroklasmus“ es kurzzeitig.

Tipps für sich selber

  • Verhindere, dass Gegner zu nahe an ihren Vasallen bleiben, indem du sie in Flammen hüllst und dann durch „Feuersbrunst“ bedrohst.

  • Brands Fähigkeiten lassen sich auf verschiedene Weise kombinieren.

  • „Pyroklasmus“ springt zufällig zwischen nahen Gegnern hin und her, weshalb die Nutzung gegen kleinere Gegnergruppen effektiver ist, da ein einzelnes Ziel womöglich häufiger getroffen wird.

Tipps als Gegner

  • Brand muss mit einer Fähigkeit treffen, um eine Kombo zu beginnen. Weiche seinem „Versengen“ oder „Flammensäule“ aus, um ihn aus dem Rhythmus zu bringen.

  • Versuche dich von Verbündeten zu entfernen, wenn er „Pyroklasmus“ einsetzt. Das erste Geschoss ist anfangs sehr langsam, was deinem Team genügend Zeit geben sollte, um zu reagieren.

  • Brands passive Fähigkeit macht ihn besonders effektiv, wenn er gegen mehrere Gegner auf kleinem Raum trifft. Verteilt euch!

Geschichte

Die als „Brand“ bekannte Kreatur war einst ein Stammesangehöriger des eisigen Freljords namens Kegan Rodhe und ist ein mahnendes Beispiel für die Verlockung größerer Macht. Auf der Suche nach einer der legendären Weltrunen betrog Kegan seine Kameraden und riss die Rune an sich – dies bedeutete sein sofortiges Ende. Seine Seele wurde vollständig verbrannt und sein Körper ist nur noch eine Hülle für lebende Flammen. Brand durchstreift Valoran auf der Suche nach weiteren Runen, getrieben von seiner Rache für all das Unrecht, das ihm selbst in mehreren Lebzeiten als Sterblicher nie widerfahren wäre.