Gnar

Gesundheit:510 Lebensregeneration:4.5 Mana:100 Manaregeneration:0 Angriffsschaden:59 Angriffsgeschwindigkeit:0.625 Rüstung:32 Magieresistenz:30 Reichweite:175 Bewegungsgeschwindigkeit:325
Fähigkeiten

Passive: Wutgen
Während Gnar kämpft, generiert er Wut. Bei maximaler Wut transformiert seine nächste Fähigkeit ihn in Mega-Gnar, wodurch er überlebensfähiger wird und auf neue Fähigkeiten zugreifen kann.

Q: Bumerang-Wurf / Felsblock-Wurf
Gnar wirft einen Bumerang, der Schaden verursacht und verlangsamt, bevor er zu ihm zurückkehrt. Falls er den Bumerang fängt, wird dessen Abklingzeit verringert.
Mega-Gnar wirft stattdessen einen Felsblock, der bei der ersten getroffenen Einheit stoppt, Schaden verursacht und alle in der Nähe verlangsamt. Er kann aufgehoben werden, um die Abklingzeit zu verringern.

W: Aufgedreht / Prügel
Gnars Angriffe und Fähigkeiten lassen ihn aufdrehen, verursachen zusätzlichen Schaden und gewähren ihm Lauftempo.

Mega-Gnar ist zu wütend, um aufzudrehen und kann sich stattdessen auf seine Hinterbeine stellen und auf den Boden vor ihm eindreschen, wodurch er die Gegner in diesem Gebiet betäubt.

E: Hops / Knirsch
Gnar springt an einen Ort und hüpft vom Kopf jeder Einheit, auf der er landet, und reist weiter.

Mega-Gnar ist zu groß, um weiter zu hüpfen, und landet stattdessen mit die Erde zum Beben bringender Kraft, wodurch er in dem Bereich um sich herum Schaden verursacht.

R: GNAR!
Mega-Gnar wirft alles um ihn herum in eine ausgewählte Richtung, verursacht dabei Schaden und verlangsamt. Jeder Gegner, der eine Mauer trifft, wird betäubt und erleidet zusätzlichen Schaden.

Tipps für sich selber

  • Es ist sehr wichtig, wie du deine Wut einsetzt. Versuche, deine Transformationen zeitlich abzupassen, damit du aus beiden Erscheinungsformen das Optimum herausholst.

  • Positioniere dich an Mauern, um deine Gegner gegen diese zu werfen, sodass sie von deiner ultimativen Fähigkeit betäubt werden.

  • Kenne deine Stärken! Mini-Gnar ist schnell, verletzlich und verursacht fortdauernd hohen Schaden. Mega-Gnar ist langsam, widerstandsfähig und haut hohe Schadensspitzen raus.

Tipps als Gegner

  • Nachdem er sich von Groß zu Klein verwandelt hat, kann Gnar 15 Sekunden lang keine Wut aufbauen. Nutze die Gelegenheit, um sein Team anzugreifen.

  • Gnars Animationen und Ressourcenanzeige verändern sich, je näher er der Transformation kommt.

  • Gnars ultimative Fähigkeit betäubt, falls er dich in eine Mauer wirft. Sei also in der Nähe solcher Mauern vorsichtig.

Geschichte

Gnar ist ein urzeitlicher Yordle, dessen spielerische Mätzchen schnell ausarten und ihn in eine gewaltige Bestie der Zerstörung verwandeln können. Er war Jahrtausende lang in wahrem Eis gefangen, konnte sich jedoch befreien und springt nun in einer neuen, exotischen und wundersamen Welt umher. Gnar ist ein großer Fan von Gefahr und bewirft seine Gegner mit allem, was er finden kann – sei es sein Knochenzahn-Bumerang oder ein Gebäude.