Lulu

Gesundheit:525 Lebensregeneration:6 Mana:350 Manaregeneration:11 Angriffsschaden:46.368 Angriffsgeschwindigkeit:0.625 Rüstung:28.22 Magieresistenz:30 Reichweite:550 Bewegungsgeschwindigkeit:330
Fähigkeiten

Passive: Pix, Feenbegleiter
Pix ist eine wilde Fee, die Lulu begleitet. Pix greift Lulus Ziele mit magischer Energie an.

Q: Glitterlanze
Pix und Lulu feuern jeweils einen Stoß magischer Energie ab, der getroffene Gegner stark verlangsamt. Ein Gegner kann nur von jeweils einem Stoß getroffen werden.

W: Laune
Auf einen Verbündeten gewirkt, erhöht sich kurzzeitig dessen Angriffs- und Lauftempo. Auf einen Gegner gewirkt, verwandelt sich dieser in ein niedliches Tierchen, das weder angreifen noch zaubern kann.

E: Hilf, Pix!
Auf einen Verbündeten gewirkt springt Pix zu diesem und beschützt ihn. Er folgt diesem dann und verstärkt dessen Angriffe. Auf einen Gegner gewirkt springt Pix zu diesem und fügt ihm Schaden zu. Er folgt diesem und gewährt währenddessen Sicht.

R: Wildwuchs
Lulu vergrößert einen Verbündeten, stößt Gegner in dessen Nähe in die Luft und erhöht das Leben des Verbündeten sehr stark. Einige Sekunden lang erhält der Verbündete zudem eine Aura, die nahe Gegner verlangsamt.

Tipps für sich selber

  • „Glitterlanze“ kann mit verschiedenen Winkeln genutzt werden, je nachdem wo sich der Mauszeiger befindet – der abgedeckte Bereich kann sich so massiv ändern.

  • „Hilf, Pix!“ gewährt Fernkämpfern zusätzlichen Schaden und „Wildwuchs“ lässt Tanks oder Kämpfer besser eröffnen.

Tipps als Gegner

  • Die Stöße von Lulus Fee können abgefangen werden – verstecke dich hinter deinen Vasallen, um zusätzlichen Treffern zu entgehen.

  • Lulu glänzt besonders dann, wenn Gegner aufs Ganze gehen. Riskiere dies nicht! Setze ihr wiederholt zu, um sie und ihren Partner aus der Lane zu drängen.

Geschichte

Die Yordle-Magierin Lulu ist dafür bekannt, auf ihrem Streifzug durch Runeterra traumartige Illusionen und fantasievolle Kreaturen zu beschwören, und ist stets in Begleitung ihrer Fee Pix unterwegs. Lulu verformt die Realität aus Lust und Laune heraus, und verzerrt die Materie der realen Welt sowie alles, was sie als Beschränkung dieser banalen, gewöhnlichen Welt versteht. Während andere ihre Magie als bestenfalls unnatürlich und schlimmstenfalls gefährlich beschreiben, glaubt sie, dass jeder eine Prise Magie vertragen kann.