Nocturne

Gesundheit:582.8 Lebensregeneration:8.5 Mana:273.8 Manaregeneration:6.756 Angriffsschaden:62 Angriffsgeschwindigkeit:0.668 Rüstung:36 Magieresistenz:32.1 Reichweite:125 Bewegungsgeschwindigkeit:345
Fähigkeiten

Passive: Kernschattenklingen
Alle 10 Sekunden verursacht Nocturnes nächster Angriff an allen Gegnern um ihn herum 120 % des normalen Schadens und heilt ihn.

Nocturnes normale Angriffe verringern diese Abklingzeit um jeweils 1 Sekunde (2 Sekunden, wenn sie gegen Champions gerichtet sind).

Q: Dämmerungsbringer
Nocturne wirft eine Schattenklinge, die Schaden verursacht, eine Dämmerspur hinterlässt und Champions ebenfalls eine Dämmerspur hinterlassen lässt. Befindet sich Nocturne auf einer Dämmerspur, kann er sich durch Einheiten hindurchbewegen und er erhält zusätzliches Lauftempo und Angriffsschaden.

W: Tuch der Dunkelheit
Nocturne verstärkt seine Klingen und erhält so passiv zusätzliches Angriffstempo. Benutzt er „Tuch der Dunkelheit“, kann er in die Schatten abtauchen und so eine magische Barriere erschaffen, die eine einzelne gegnerische Fähigkeit abfängt und sein passives Angriffstempo bei Erfolg verdoppelt.

E: Unsagbarer Schrecken
Nocturne schickt seinem Ziel einen Albtraum, wodurch dieses jede Sekunde Schaden und schließlich „Furcht“ erleidet, sollte es nach dem Ende der Wirkdauer noch in Reichweite sein.

R: Paranoia
Nocturne verringert den Sichtbereich aller gegnerischen Champions und verhindert, dass diese Sicht mit ihren Verbündeten teilen. Er kann sich danach auf einen nahen gegnerischen Champion stürzen.

Tipps für sich selber

  • Die Nutzung von „Paranoia“ im richtigen Moment kann es Wert sein, auch wenn man keine Gelegenheit hat, sich auf einen Gegner zu stürzen.

  • „Dämmerungsbringer“ lässt sich nicht nur offensiv einsetzen. Man kann damit auch aus dem Kampf oder dem sicheren Tod entkommen.

  • Benutze „Tuch der Dunkelheit“ zusammen mit „Paranoia“. Deine Gegner könnten in Panik verfallen und einen wichtigen, kampfunfähig machenden Zauber am Zauberschild verschwenden.

Tipps als Gegner

  • Bleibe bei deinen Verbündeten, wenn „Paranoia“ aktiv ist – setze auf zahlenmäßige Überlegenheit!

  • Nocturnes „Unsagbarer Schrecken“ kann durch Distanz gebrochen werden. Spare dir entsprechende Fähigkeiten auf, bis er ihn einsetzt.

Geschichte

Das als Nocturne bekannte Geschöpf ist eine dämonische Ausgeburt der Albträume jedes vernunftbegabten Lebewesens und eine Naturgewalt des puren Bösen. Seine chaotisch verschwommene Gestalt ist wie ein gesichtsloser Schatten, der mit tödlichen Klingen bewaffnet ist. Nocturne hat sich aus der Geisterwelt befreit und sucht nun die wache Welt heim, um sich von den Schatten zu nähren, die nur in wahrer Finsternis gedeihen können.