Rek'Sai

Gesundheit:570 Lebensregeneration:7.5 Mana:100 Manaregeneration:0 Angriffsschaden:65.5 Angriffsgeschwindigkeit:0.625 Rüstung:33 Magieresistenz:32.1 Reichweite:175 Bewegungsgeschwindigkeit:335
Fähigkeiten

Passive: Zorn der Xer'Sai
Während sie an der Oberfläche ist, generiert Rek'Sai Zorn mit ihren normalen Angriffen und Fähigkeiten. Unterirdisch verbraucht Rek'Sai Zorn, um sich zu heilen.

Q: Wut der Königin / Beutesucher
Die nächsten 3 normalen Angriffe von Rek'Sai verursachen zusätzlichen normalen Schaden an Gegnern in der Nähe.

Wenn sie sich unterirdisch bewegt, schleudert Rek'Sai leerengeladene Erde, die normalen Schaden verursacht und getroffene Gegner aufdeckt.

W: Eingraben / Ausgraben
Rek'Sai gräbt sich in den Boden, wodurch sie neue Fähigkeiten und ein erhöhtes Lauftempo erhält. Ihre Sichtreichweite ist verringert und sie kann keine normalen Angriffe nutzen.

Während sie sich unterirdisch bewegt, kann Rek'Sai „Ausgraben“ ausführen, um Gegner in der Nähe hochzuschlagen und an ihnen Schaden zu verursachen.

E: Wütender Biss / Tunnel
Rek'Sai beißt ihr Ziel und verursacht doppelten und absoluten Schaden, wenn sie maximalen Zorn hat.

Wenn sie sich unterirdisch bewegt, gräbt Rek'Sai einen wiederverwendbaren, bestehenbleibenden Tunnel. Gegner können diesen zerstören, indem sie sich auf einen der Eingänge stellen.

R: Leerenansturm
Rek'Sai taucht unter die Erde, rast in Richtung ihres Ziels und verursacht massiven Schaden.

Tipps für sich selber

  • Wenn du auf der ganzen Karte Tunnel anlegst, hast du die Wahl, wenn du „Leerenansturm“ ausführen möchtest.

  • Nutze „Eingraben“, bevor du dich auf der Karte bewegst, um vom erhöhten Lauftempo und der durch „Erschütterungssinn“ gewährten Sicherheit zu profitieren.

  • „Erschütterungssinn“ kann dich vor herannahenden Gegnern warnen und ist besonders nützlich, wenn du dich auf gegnerisches Territorium begibst.

Tipps als Gegner

  • Solltest du einen von Rek'Sais Tunneln sehen, stelle dich kurz auf einen der Eingänge, um ihn zu zerstören.

  • Rek'Sais „Wütender Biss“ gewinnt an Schaden, wenn sie „Zorn“ aufbaut. Sei in ihrer Nähe besonders vorsichtig, wenn ihr „Zorn“ voll aufgeladen ist.

  • Wenn Rek'Sai in der Nähe ist, kann sie deine und die Position deiner Verbündeten sehen, aber nur, wenn ihr euch bewegt.

Geschichte

Rek'Sai ist ein fähiger Räuber und erbarmungsloses Geschöpf der Leere, gräbt sich durch Tunnel im Boden und lauert darauf, ihre nichtsahnende Beute aus dem Hinterhalt zu verschlingen. Ihr unersättlicher Hunger hat ganze Regionen des einst so großartigen Imperiums von Shurima verwüstet – Kaufmänner, Händler, sogar bewaffnete Karawanen gehen meilenweite Umwege, um ihr und ihrer Brut nicht in die Fänge zu geraten. Jeder weiß, dass sobald Rek'Sai am Horizont gesichtet wird, der Tod von unten garantiert ist.