Veigar

Gesundheit:505 Lebensregeneration:6.5 Mana:490 Manaregeneration:8 Angriffsschaden:50.71 Angriffsgeschwindigkeit:0.625 Rüstung:22.55 Magieresistenz:30 Reichweite:550 Bewegungsgeschwindigkeit:340
Fähigkeiten

Passive: Phänomenale bösartige Kräfte
Veigar ist die größte Ausgeburt des Bösen, die jemals nach dem Herzen Runeterras gegriffen hat – und er wird immer größer! Wenn er einen gegnerischen Champion mit einem Zauber trifft, ihn tötet oder bei einem Kill assistiert, gewährt ihm das permanent zusätzliche Fähigkeitsstärke.

Q: Unheilvoller Schlag
Veigar entfesselt einen Blitz dunkler Energie, der magischen Schaden an den ersten beiden getroffenen Gegnern verursacht. Einheiten, die von diesem Blitz getötet werden, gewähren Veigar permanent etwas Fähigkeitsstärke.

W: Dunkle Materie
Veigar lässt eine große Masse dunkler Materie vom Himmel auf den Zielort fallen, wo sie bei ihrer Landung magischen Schaden verursacht. Steigerungen von „Phänomenale Bösartigkeit“ verringern die Abklingzeit von „Dunkle Materie“.

E: Ereignishorizont
Nach kurzer Verzögerung biegt Veigar die Grenzen der Raumzeit um den Zielort 3 Sekunden lang und betäubt dadurch Gegner, die durch dieses Gebiet laufen.

R: Urknall
Trifft einen gegnerischen Champion und verursacht hohen magischen Schaden, der mit dem fehlenden Leben des Ziels noch weiter steigt.

Tipps für sich selber

  • Benutze Ereignishorizont, um deine Chancen zu erhöhen, Dunkle Materie zu platzieren.

  • Veigar ist anfangs besonders manaintensiv und benötigt Abklingzeitverringerung. Versuche, Gegenstände mit diesen Werten zu kaufen, um die Effektivität deines Passivs und von Unheilvoller Schlag zu steigern.

  • Veigar hält nicht viel aus, deshalb solltest du darauf achten, immer mindestens einen Beschwörerzauber zu haben, der defensiv eingesetzt werden kann.

Tipps als Gegner

  • Dunkle Materie verursacht sehr hohen Schaden, man kann dieser Fähigkeit aber entgehen. Achte auf den Ton und die Grafik, um zu sehen, wo und wann sie einschlägt.

  • Ereignishorizont betäubt nur Einheiten am Rand. Innerhalb des Zaubers kann man sich immer noch bewegen und angreifen.

  • Der Schaden, den Veigar mit seiner ultimativen Fähigkeit austeilt, erhöht sich mit deinem fehlenden Leben.

Geschichte

Veigar, ein engagierter Meister der dunklen Künste, hat sich Kräften angenommen, an die sich nur wenige Sterbliche wagen. Der freigeistige Bewohner von Bandle wollte die Grenzen der Yordle-Magie durchbrechen. Er wandte sich deshalb arkanen Texten zu, die seit Tausenden von Jahren versteckt waren. Heute ist Veigar eine sture Kreatur mit endloser Faszination für die Mysterien des Universums und wird oft von anderen unterschätzt. Doch obwohl er glaubt, dass er durch und durch böse ist, besitzt er eine innere Moral, die manche seine tiefer liegenden Motivationen in Frage stellen lässt.