LeBlanc

Gesundheit:528 Lebensregeneration:7.5 Mana:334 Manaregeneration:6 Angriffsschaden:54.88 Angriffsgeschwindigkeit:0.625 Rüstung:21.88 Magieresistenz:30 Reichweite:525 Bewegungsgeschwindigkeit:340
Fähigkeiten

Passive: Spiegelbild
Fallen LeBlancs Lebenspunkte unter 40 %, wird sie 1 Sekunde lang unsichtbar und erschafft ein Spiegelbild, das keinen Schaden verursacht und bis zu 8 Sekunden lang bestehen bleibt.

„Spiegelbild“ hat eine Abklingzeit von 1 Minute.

Das Spiegelbild kann kontrolliert werden, indem man bei gedrückter Alt-Taste mit der rechten Maustaste klickt.

Q: Siegel der Bosheit
LeBlanc projiziert ein Siegel, das Schaden verursacht und das Ziel für 3,5 Sekunden markiert. Wenn ein markiertes Ziel durch eine Fähigkeit Schaden erleidet, explodiert das Siegel und verursacht zusätzlichen Schaden.

W: Verzerrung
LeBlanc springt zu einem Zielort und verursacht Schaden an Gegnern, die sich in der Nähe aufhalten. Danach kann sie „Verzerrung“ 4 Sekunden lang erneut einsetzen, um an ihre Ausgangsposition zurückzukehren.

E: Ätherische Ketten
LeBlanc wirft eine Kette, die die erste getroffene Einheit an sie bindet. Bleibt das Ziel 1,5 Sekunden lang angekettet, erleidet es zusätzlichen Schaden und wird festgehalten.

R: Zugabe
LeBlanc führt eine Zugabe einer ihrer Grundfähigkeiten aus.

Tipps für sich selber

  • „Verzerrung“ erlaubt es dir, mit deinen anderen Fähigkeiten aggressiv vorzugehen, während du dich wieder in Sicherheit bringen kannst.

  • Mit „Verzerrung“ kannst du dich in eine bessere Position für „Ätherische Ketten“ bringen.

  • Du kannst einen Gegner mit „Ätherische Ketten“ eine kurze Zeit lang daran hindern, dir zu entkommen.

Tipps als Gegner

  • LeBlancs ultimative Fähigkeit kann Doppelgänger beim Zaubern oder, seltener, an entfernten Orten erschaffen.

  • Die weiter entfernt erschaffene Kopie läuft immer zum nächsten Champion, wirkt einen harmlosen Zauber und verschwindet.

  • LeBlanc zuerst anzugreifen vereitelt die meisten ihrer Tricks – vor allem, wenn sie ihren Sprung, „Verzerrung“, schon benutzt hat.

  • LeBlanc zu betäuben oder verstummen zu lassen, verhindert den Rückkehreffekt von „Verzerrung“.

Geschichte

LeBlanc ist selbst für andere Mitglieder der Schwarzen Rose mysteriös. Ihr Name ist nur einer unter vielen für eine blasse Frau, die Leute und Ereignisse gezielt manipuliert – und das bereits seit Noxus' Kindertagen. Sie benutzt ihre Magie, um Spiegelbilder ihrer selbst zu erstellen, so dass die Zauberin überall und sogar an mehreren Orten gleichzeitig erscheinen kann. LeBlanc schmiedet ihre Pläne stets unbeobachtet, wobei ihre Motive so unergründlich sind wie ihre wechselnde Identität.