Warwick

Gesundheit:550 Lebensregeneration:4 Mana:280 Manaregeneration:7.466 Angriffsschaden:63 Angriffsgeschwindigkeit:0.638 Rüstung:33 Magieresistenz:32.1 Reichweite:125 Bewegungsgeschwindigkeit:335
Fähigkeiten

Passive: Unstillbarer Hunger
Warwicks normale Angriffe verursachen zusätzlichen magischen Schaden. Wenn Warwicks Leben unter 50 % fällt, heilt er sich um den gleichen Betrag. Die Heilung verdreifacht sich, falls Warwicks Leben unter 25 % fällt.

Q: Reißzahn
Warwick springt vor und beißt sein Ziel, wobei er Schaden basierend auf dessen maximalem Leben anrichtet und sich selbst um diesen Schaden heilt.

W: Blutjagd
Warwick spürt Gegner mit weniger als 50 % ihres Lebens auf und erhält erhöhtes Lauftempo, wenn er sich auf sie zubewegt, sowie Angriffstempo, wenn er sie angreift. Bei Gegnern unter 20 % verfällt er in Raserei und die Boni verdreifachen sich.

E: Urschrei
Warwick erhält 2,5 Sekunden lang reduzierten Schaden. Wenn die Fähigkeit endet oder ein 2. Mal aktiviert wird, heult er auf und lässt nahe Gegner 1 Sekunde lang fliehen.

R: Rasende Wut
Warwick springt in eine Richtung (skalierend mit seinem zusätzlichen Lauftempo) und unterdrückt 1,5 Sekunden lang den ersten getroffenen Champion.

Tipps für sich selber

  • Folge den Spuren von „Blutjagd“ zu gegnerischen Champions mit wenig Leben.

  • Die Entfernung von „Rasende Wut“ (R) skaliert mit jeglichem zusätzlichen Lauftempo, auch dem von verbündeten Buffs und Beschwörerzaubern.

  • „Reißzahn“ (Q) folgt Gegnern, die laufen, springen oder teleportieren, wenn du den Knopf gedrückt hältst.

Tipps als Gegner

  • Warwicks Angriffe heilen ihn bei niedrigem Leben. Mach ihn dann kampfunfähig, um ihn erledigen zu können.

  • Warwick ist stärker gegen Gegner mit niedrigem Leben. Pass auf dein Leben auf, um nicht auf seinem Speiseplan zu landen.

  • Die Reichweite von Warwicks ultimativer Fähigkeit skaliert mit seinem Lauftempo.

Geschichte

Warwick ist ein Monster, das die grauen Gassen von Zhaun unsicher macht. In qualvollen Experimenten wurde sein Körper transformiert und mit einem komplexen System aus Pumpen und Kammern verschmolzen, dessen Maschinerie alchemischen Zorn durch seine Adern jagt. Er macht Jagd auf die Kriminellen, die die Untiefen der Stadt terrorisieren, und bricht aus dem Schatten hervor, wenn sie es am wenigsten erwarten. Warwick ist vollkommen verrückt nach Blut und verliert die Beherrschung, wenn er es wittert. Wer Blut vergießt, kommt nicht davon.